MENNOOO! Back in Germany.

Schon ist der Urlaub wieder vorbei... Eine Woche war definitiv zu wenig! 


Man konnte in der süßen Stadt Vallon pont D'arc (Südfrankreich) wirklich super viel machen. Begeistert war ich vorallem von dem Großaufgebot von Kanus. Das Wasser war überlagert von ihnen. Die meisten Einwohner haben wohl einen solchen Laden und verdienen so ihr Geld. Warum nicht? Bei den Massen an Touristen lohnt es sich wohl! Natürlich wollten wir das ganze auch mal ausprobieren,- also haben wir uns ein Kanu gemietet und wurden über die Stromschnellen und den Weg aufgeklärt. Das fahren mussten wir uns selbst beibringen,- was super lustig war, weil ich üüüüberhaupt nicht lenken konnte. Dementsprechend kamen wir dann zwar um die kleinen Stromschnellen herum bzw. konnten sie befahren, sind aber dann an einer großen gescheitert. Ich hatte wirklich Todesangst. Haha. Ich dachte ich knalle an den nächstbesten Felsen und tauche nie wieder auf. Ein echtes Abenteuer! Auch wenn sich das ganze evtl. etwas merkwürdig mieß anhört kann ich es 
den mutigen unter euch echt nur empfehlen! :)

 

Ich überflute euch heute richtig mit Bildern dacht ich mir. Das alles in Worte zu packen ist zu schwer. Aber eines sei gesagt,- wir haben unsere Zeit dort richtig ausgenutzt. Eine Grotte wurde besichtigt, ein Nachtmarkt wurde überflogen, leckere Restaurantes wurden besucht und dazu kam dann noch eine fahrt nach Avignon. Ich bin einfach überwältigt von dieser Stadt gewesen!


Naja, genug eindrücke für euch. Ich wünsch euch noch ein schönes Restwochenende. 
Ich geh mal meine Koffer leeren :)

Kommentare:

  1. Schöne Bilder, sieht echt toll aus!

    Liebste Grüße

    Andrea

    http://andysparkles.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöne Bilder! Sieht richtig toll dort aus :)

    ♥ JO Betty

    http://jobettyb.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Lieben dank :)
    Ja, war wirklich toll!
    Hab mich gefühlt wie in einer anderen Welt^^

    AntwortenLöschen